Kurzzeitpflege

Die Wöllner Stift gGmbH stellt Kurzzeitpflegeplätze zur Verfügung. Die Kurzzeitpflege schließt die Lücke zwischen ambulanter und stationärer Pflege und schafft die Möglichkeit, unsere Einrichtung kennen zu lernen und Hemmschwellen abzubauen.

Das Angebot der Kurzzeitpflege im Wöllner-Stift richtet sich an Menschen, deren häusliches Pflegeumfeld vorübergehend nicht zur Verfügung steht (z.B. Urlaub oder Krankheit der Angehörigen) oder nicht mehr ausreicht (akute Krise / Verschlechterung des Zustands).

Des Weiteren richtet sich das Angebot an Personen, die nach einem Krankenhausaufenthalt noch nicht wieder soweit hergestellt sind, dass sie zu Hause versorgt werden können. Im Rahmen einer Aufenthaltsdauer von höchstens vier Wochen sollen diese Personen auf die Rückkehr in die eigene Häuslichkeit vorbereitet werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok